Aktuelles

---

// Newsletter Februar 2017 //

100 Jahre „Von Seelenrätseln“. Forschungsprojekt Denkbeobachtung – Andreas Meyer 1963-2016 – Hartmut Rosa über Achtsamkeit – „Cognitive Yoga“ von Jesaiah Ben Aharon – Hinweise – Schluss von Michael Bauer. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby.   Vor 100 Jahren erschien Rudolf Steiners Buch „Von Seelenrätseln“. Es enthält eine philosophisch-anthroposophische Untersuchung über das Bewusstsein: unserem gewöhnlichen […]

---

// Newsletter Herbst 2016 //

Neues Outfit – Kongresse zum Nachsehen, -hören und -lesen – Tagungsberichte – Neue Bücher – Und zum Schluss zwei Hilfsangebote zur Meditation für Einsteiger. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby. Der Newsletter und die ganze Website des Instituts für anthroposophische Meditation haben ein aufgefrischtes Outfit bekommen. Das Erscheinungsbild dürfte insgesamt klarer geworden sein und die […]

---

// Newsletter Mai 2016 //

Drei Kongresse in den letzten Wochen mit Artikeln vorab und Berichten hinterher – Anstehende Veranstaltungen – Eine Artikelserie über „Wie erlangt man“ in „Die Drei“ und zwei neue Bücher – Steiners Nebenübungen auf Youtube. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby Zu berichten ist von drei größeren Veranstaltungen, die in den letzten Wochen stattgefunden haben. Diese […]

---

// Newsletter zum Jahreswechsel 2015/2016 //

Anstehende Veranstaltungen – Aus der anthroposophischen Meditationsforschung – Neue Bücher und Blogs zum Thema Imagination, Inspiration und Intuition – Achtsamkeit in der Natur, in der Pädagogik, online und als App. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby. Das neue Jahr beginnt mit einer Reihe hochkarätiger Veranstaltungen. Bereits im letzten Newsletter hatten wir hingewiesen auf den Kongress […]

---

// Newsletter Spätsommer 2015 //

Meditation und Gesundheit: Kongress und Fortbildung – Vorblick auf Veranstaltungen – Die Drei: Indische Spiritualität – In eigener Sache: neue Kooperationspartner – Berichte von der Goetheanum Meditation Initiative, von der „Towards a Science of Consciousness“-Konferenz in Helsinki und  vom Spiritual Research Institut des Mind and Life Instituts Europa – Hilfe in spirituellen Krisen – Lesetipps. […]

---

// Newsletter April 2015 //

Tagung „Meditation in Ost und West“ – Kolloquium „Anthroposophische Meditation und akademische Meditationsforschung“ – Meditation im Kino – Rezension zu „Die Chakren – Sinnesorgane der Seele“ – Neue Facette von Andreas Meyer – Umschau auf Veröffentlichungen und Veranstaltungen. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby. Die Tagung „Meditation in Ost und West – Buddhismus und Anthroposophie […]

---

// Newsletter Dezember 2014 //

„Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten“ neu herausgegeben – „Andacht und Achtsamkeit“, herausgegeben von Andreas Neider – Forschungskolloquium in Mannheim über Yoga und Anthroposophie – Kongress Meditation und Wissenschaft in Berlin – Tagung in Stuttgart über Buddhismus und Anthroposophie – 3 x Radio Evolve – Weitere Kongresse und Kolloquien – Diesseits-Spiritualität. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby. […]

---

// Newsletter August 2014 //

Erster Teil (der noch zum Sommer gehört): Spüren, Schauen, Lauschen – vom Wahrnehmungsaspekt der Meditation. Und einige Rückblicke.. Zweiter Teil (der schon in den Herbst weist): „Soll man über geistige Erfahrungen sprechen?“ von Terje Sparby. Hinweise auf Bücher von Lisa Romero, Marie-Laure Valandro, Fritz Hemmerich und Edward de Boer, der Rudolf Steiners Aussagen über Meditation […]

---

// Newsletter April //

Meditieren lernen: Achtsamkeit im Silicon Valley, MBSR und das christliche Herzensgebet – Anthroposophische Meditation und Bewusstsein, Introspektion, ein Aufsatz von Ulrich Weger und die Sommertagung in Zürich – Geistige Forschung denken, übersinnliche Wahrnehmungen und deren Erforschung am Mind&Life-Institute – Hinweise auf zwei Bücher und eine rätselhafte Aussage Steiners über Meditation. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje […]

---

// Newsletter Februar //

… fiel leider aus …

---

// Newsletter Oktober //

Goetheanum Meditation Initiative und die Meditationen der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft – Meditation in der Philharmonie Berlin, die Liebe zu anderen spirituellen Strömungen und das übersinnliche Wahrnehmen – Sommertagung in Zürich, übersinnliches Wahrnehmen und die Spiritualisierung des Denkens – Ausbildung Bildekräfteforschung – Hartmut Traub über die innere Kontinuität von Philosophie und Anthroposophie – Erstes Symposion […]

---

// Newsletter August //

Der nächste Newsletter kommt im Oktober.

---

// Newsletter Juni //

Bewusstsein: auf dem Kongress der Akademie Heiligenfeld …  im zweiten Kolloquium des Instituts für anthroposophische Meditation … im Sommerheft der EnlightenNext Impulse – Andrew Cohen, Annette Kaiser und Arthur Zajonc am 11. Mai 2013 in Basel – Sabbatical Andrew Cohen – Arthur Zajonc in Berlin – Schlusswort von Adrian Wagner. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby  ——————– […]

---

// Newsletter April //

„Strukturmerkmale anthroposophischer Meditation“ von Johannes Wagemann – „Die Himmelsleiter des Erkennens“ von Anton Kimpfler – Vom Bewusstsein, vom Selbst und vom Nicht-Selbst – Crossovers in Basel und Interlaken – Tagungen mit anthroposophischer Meditation in Dornach, Berlin und Zürich – Wochensprüche eingesprochen – Georg Kühlewind zu Meditation und Demut. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby — Nach dem viel beachteten Artikel von […]

---

// Newsletter Februar //

Wissenschaft und Spiritualität bei Tattva Viveka – Meditative Methoden in der Pflanzenzüchtung – Hinweise auf ähnliche Forschungen und ein Buch von Christoph Hueck – Tagesseminare mit Andrew Cohen, Annette Kaiser und Arthur Zajonc – Arthur Zajonc in Bologna – Zum Schluss: Karlfried Graf Dürckheim. Von Anna-Katharina Dehmelt und Terje Sparby ———– Als Steiner in den Trennungskonflikten mit der […]

---

// Newsletter Dezember //

Peter Handke: Aus der Ruhe kommt alles – Kolloquium „Anthroposophische Meditation und akademische Forschung“ – Kolloquium „Erkenntnisgrundlagen der Anthroposophie – Kolloquium in Gloucestershire – Kongress „Meditation und Wissenschaft“ in Berlin – BuddhistGeeks – Neues Buch von Lutz Liesegang – Mitarbeit beim Newsletter und Facette von Terje Sparby ———————– Die vergangenen Monate waren im Hinblick auf die […]

---

// Newsletter Oktober //

Willigis Jäger über Kontemplation – Michael Eggert über die Wahrnehmung der Landschaft in der Meditation – Neue Facetten von Hendrik Vögler und Christof Lindenau – Kongress der Anthroposophischen Gesellschaft in Berlin – Meditation für Führungskräfte – Kolloquium Anthroposophische Meditation und Akademische Meditationsforschung – Umschau: Audio von Ken Wilber und Seminar mit Andrew Cohen in Frankfurt […]

---

// Newsletter August //

7. Herbstakademie Frankfurt – Jahrestagung der Gesellschaft anthroposophischer Ärzte – Veranstaltungskalender aktualisiert – Zwei neue Facetten – David Nicols ‚Subtle Activism’ – Rose und Kreuz bei Luther, Hegel und Goethe – Hanegraffs ‚Esotericism and the Academy’ – Newsletter künftig alle zwei Monate ————– Das Denken hat für die anthroposophische Meditation eine grundlegende Bedeutung. Allerdings nicht […]

---

// Newsletter – der nächste erscheint im August //

---

// Newsletter Juni //

DIE DREI Themenheft Meditationswege – 7. Herbstakademie Frankfurt – Anthroposophische Meditation und Meditationsforschung – Meditation zwischen Wissenschaft und Spiritualität —         »Ich bilde den Ort, an dem ich sein kann und (vorübergehend) auch bin, und lasse mich dort überraschen. Ich brauche diesen Ort (immer mehr). Ich kann gar nicht mehr verstehen, wie ich so lange ohne ihn […]

---

// Newsletter Mai //

Rudolf Steiner zu Denken und Meditation – Günter Röschert über das absolute Eine – Robin Schmidt berichtet vom Mind and Life Institute – Sommertagung in Zürich – Projekt.Zeitung: Schritte ins Ungewisse —– „Diese ganze Stellung zum Denken muss anders werden, wenn der Mensch in die übersinnliche Welt eintreten will. Er muss sein Denken aktivieren. Ich […]

---

// Newsletter April //

Eine Erfahrung des Absoluten – Das Absolute in der Anthroposophischen Meditation – EnlightenNext Radio zum Nachhören – Veränderungen bei der Goetheanum Meditation Initiative Worldwide – Arthur Zajonc Präsident des Mind&Life-Institutes – Gemeinsames Meditieren in Köln – Bericht in der Wochenschrift „Das Goetheanum“   – – – In seinem Buch „Es gibt keinen Gott, und das bin ich!“ […]

---

// Newsletter März //

Willkommen – Was ist anthroposophische Meditation? – Bücher von Arthur Zajonc und Ulrich Ott – Gespräch mit Ulrich Ott am 20. Februar in Bad Nauheim – Neue Facetten – Radio EnlightenNext – Kommentare. — — — Das Institut für anthroposophische Meditation ist im vergangenen Monat vielerorts willkommen geheißen worden: In der Februar-Ausgabe der Zeitschrift Die Drei ist ein […]

---

// Newsletter Februar //

Im WorldWideWeb – Wikipedia – Aufsatz von Johannes Wagemann – Lehrgang Bildekräfteforschung – Neue Facetten. — — —  Anthroposophische Meditation ist nichts, was äußerlich erscheint, jedenfalls nicht unmittelbar. Und auch das Institut für anthroposophische Meditation hat kein Haus, keinen mehr oder weniger gut bezahlten Mitarbeiterstab und auch keine eingeschliffenen Strukturen. Es existiert im spirituellen Vollzug, […]

---

// Newsletter Januar //

Mit dem neuen Jahr geht die Website des Institutes für anthroposophische Meditation online. Es scheint an der Zeit zu sein, dass anthroposophische Meditation sich deutlicher zeigt. Ich freue mich!Aber was sich bis jetzt zeigt, ist nur ein Anfang. Die aufgeführten Veranstaltungen sind noch längst nicht alle und die wunderschönen Facetten sind einfach noch zu wenige, um ein Gesamtbild aufscheinen […]